You are currently viewing RadTeam Nestwärme

RadTeam Nestwärme

Dominik Pretz trifft das RadTeam Nestwärme!

Förderung von inklusiven Projekten steht im Vordergrund.

Wie man mit seinem Hobby anderen Menschen aktiv helfen kann, dass zeigt das RadTeam Nestwärme immer wieder auf’s Neue. Der 2003 gegründete Förderclub unterstützt mit eigenen Aktionen inklusive Kindergrippen und ambulante Brückenpflege. SPD-Bürgermeisterkandidat Dominik Pretz traf sich kürzlich mit der in Vallendar wohnenden 1. Vorsitzenden Ruth Heinen und sprach über die Bedeutung der Inklusion, aber auch über anstehende Aktionen. Vom 15. bis 17. September lädt der Verein zur großen Benefizradtour ein, die am 17. September auf den Schängelmarkt in Koblenz endet. Das RadTeam Nestwärme bildet gemeinsam mit allen ehrenamtlich Aktiven eine starke „sportliche“ Stimme für Inklusion und besonders für Familien mit beeinträchtigten oder schwerstkranken Kindern. Und beim RadTeam Nestwärme wird Inklusion auch aktiv gelebt. Denn egal welche Einschränkung besteht, solange man mit einem Rad unterwegs sein kann, freut sich das RadTeam über jede Person, die mitfährt. Neben der Benefiztour führt der Verein auch immer wieder Indoorcycling-Aktionen und weitere Benefizveranstaltungen durch. In diesem Jahr waren etwa 100 Radler bei einer Aktion am Nürburgring aktiv und konnten eine stattliche Summe für den guten Zweck einfahren.

Wer am Samstag, 17. September um 15:30 Uhr zeitliche Kapazitäten frei hat, ist herzlich eingeladen ab dem Globus-Markt in Lahnstein die letzte Route mit dem Rad bis zum Schängelmarkt in Koblenz mitzufahren.